Beweggründe

Beweggründe für eine naturheilkundliche Beratung und Therapie können verschieden sein.

Wissen Sie, dass die Naturheilkunde bei folgenden Themen hilfreich sein kann?

  • Akute und chronische Störungen
  • Hautbeschwerden
  • Atemwegserkrankungen
  • Frauenheilkunde z. B. PMS
  • Erschöpfungszustände
  • Nieren- und Blasenerkrankungen
  • Verdauungstrakt – Magen- und Darmerkrankungen
  • Allergien und Unverträglichkeiten
  • Geschwächtes Immunsystem
  • Herz-Kreislauferkrankungen
  • Ernährungsberatung
  • Zentrales Nervensystem z. B. Nervosität
  • Stoffwechsel – Körperreinigung, Entgiftung

Was hat dazu geführt, dass Ihr Wohlbefinden aus dem Gleichgewicht gekommen ist?

Es geht mir letztlich um die Erkennung und Behandlung der Grundursache und nicht darum, mich allein auf die Bekämpfung der Symptome zu beschränken. Welcher therapeutische Ansatz sich für Sie eignet, werde ich nach einer umfassenden Anamnese mit Ihnen besprechen und fortwährend mit dem individuellen Behandlungsverlauf abstimmen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren